Vancouver 2010 – (w)interaktiv per Klick: Glänzender Start fürs deutsche Ski-Team alpin in die neue Wintersportsaison

Reisefieber an kalten Tagen…

Schneehasen lieben dieses Geräusch: „Klick“, die Ski-Bindung rastet ein – und es gibt kein Halten mehr. Ob Abfahrt oder Loipe: Der Berg ruft… Online tut es bis dahin auch das Klick der Maus.  Auf dem Pitztal-Gletscher hat die Wintersport-Saison beim 12. Europacup Ski alpin mit einem glänzenden Start des deutschen Skiteams schon begonnen.

Sledgeeishockey auf dem Roten Platz in Moskau

Im Vorfeld der Winterspiele 2014 in Sochi, trat am 12. Dezember auf dem Roten Platz in Moskau die deutsche Sledgeeishockey-Nationalmannschaft gegen das Team Niederlande beim Ersten Internationalen Paralympischen Wintertag (IPD) an: http://www.ski-online.de/1900-e_33536,r_5678.htm – und gewann mit 10:1 vor winterlicher Traumkulisse.

Die offizielle Webseite der Winterspiele Sochi 2014: http://sochi2014.com/

Schade eigentlich, da schneite mir doch dieser Tage glatt eine Einladung zum „Medien-Workshop auf der Zugspitze“ ins Postfach. Eine einmalige Gelegenheit, sich professionell mit Journalisten auf die Berichterstattung über die zehnten Winterparalympics vorzubereiten: einen ganzen Tag lang – auf der Zugspitze.

„Eingebettet in die Auftaktveranstaltung der BG-Kliniktour http://www.dguv.de/inhalt/rehabilitation/fitimsport/index.jsp, die… auf der Zugspitze beginnt, möchten wir Sie über alles Wissenswerte rund um die Paralympics in Vancouver und den aktuellen Stand der Vorbereitungen informieren.“

– so die sehr freundliche und vielversprechende Einladung.

Was für Aussichten! Und ich muss hier im Januar Schnee schippen – wahlweise auch ohne Schnee: Schrippen, jedenfalls Brötchen verdienen.

Wie gesagt, schade eigentlich.

Aber was hält Blogger davon ab, schon mal einen virtuellen Kurztrip nach Vancouver und Whistler zu wagen?

Voilà – Here we are…

Eine interaktive Erkundung der Wettkampfstätten:

http://php.blick.ch/img/flash/2010_winterOlympics/loader.swf

„Olympia für weniger als 1.000 Euro“ ein Schnee-Schnäppchen?

http://nachrichten.rp-online.de/article/reise/Olympia-fuer-1000-Euro/61033

Es geht doch nichts über das Reisen live und in Farbe: mit Panorama-Blick

(hilfsweise per Webcam)

Auf einen Schwung nach Vancouver

http://www.vancouver.com/webcam/

oder Whistler http://www.whistlerblackcomb.com/weather/cams/whistler/index.htm

Aber was blogge ich? Briefe schreiben ist viel schöner – und dieser Tage angesagt. Die Post hat eigens zu den Winterspielen Vancouver 2010 Sonder-Briefmarken aufgelegt – in Österreich. „Ja, ist denn scho‘ wieder Weihnachten?“ In wenigen Klicks...

…La Molina, Pitztal, Vancouver und Whistler.


Glänzender Auftakt in die Ski-Saison für das deutsche paralympische Alpinsport-TeamVancouver2010 kann kommen

„Mit 2 ersten und 5 dritten Plätzen starteten die paralympischen Alpinsportler des Deutschen Behindertensportverbandes erfolgreich beim zwölften Europacup Ski alpin auf dem Pitztaler Gletscher zum Saisonauftakt.

Auf dem Weg nach Vancouver unterstrichen Martin Braxenthaler, Gerd Schönfelder und Andrea Rothfuß im internationalen Teilnehmerfeld von 22 Nationen ihre Spitzenstellung. Aufhorchen ließ auch der zweite Platz der erst 16 – jährigen Anna Schaffelhuber, die mit 2:27,30 Minuten im Riesenslalom bekannte Athleten wie die Schweizerin Anita Fuhrer und Delphine Le Sausse aus Frankreich auf die Plätze verwies.“

Die Einzelplatzierungen und weitere Infos auf der Webseite des Fördervereins Skiteam alpin der Behinderten online unter: http://www.skiteam-alpin.org/11-e_1476,r_163.htm

Ein Bericht über das Skirennen – auch mit Blick auf die internationale Konkurrenz – bei dem britischen  Medaillengewinner Sean Rose, der hierzu ein Blog schreibt: http://www.aboutmyarea.co.uk/Cambridgeshire/St-Neots/PE19/News/Local-News/150005-Sean-Rose-Local-Paralympic-Athelete-Blog Auch seine Webseite ist interessant: http://www.seanrose.co.uk/

Ein Blick in die Britische Sportpresse? http://www.huntspost.co.uk/content/hunts/sport/story.aspx?brand=HPTOnline&category=SportGeneric&tBrand=HertsCambsOnline&tCategory=SportHPT&itemid=WEED16%20Dec%202009%2017%3A49%3A30%3A720

oder beispielhaft auch hier: http://www.cambridge-news.co.uk/cn_sport_other_sports/displayarticle.asp?id=471091

Nächste Station des Europacup Ski alpin 2009 ist Kühtai vom 17. bis 19. Dezember mit 150 Rennläufern aus 20 Nationen – und Spitzenathleten aus Japan, Canada, Österreich und Deutschland.

Verena Bentele und Josef Giesen starten mit sensationellen Erfolgen  beim Ski-Nordic-Weltcup in Sjusjøen/Norwegen – und Handbikerin Andrea Eskau feiert Premiere auf der Loipe. Alle Ergebnisse unter: http://www.skiforbundet.no/langrenn/Funksjonshemmede/IPCWorldCup2009/Sider/StartandResultlists.aspx

Impressionen vom IPC Biathlon & Cross Country Worldcup Vuokatti

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s